Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Soundbars – kompakte Soundlösung mit überraschend guter Klangqualität

SoundbarsDie Zeiten, in denen ein Lautsprecher immer groß und sperrig war, sind längst vorbei. Immer kleiner werden mittlerweile die Boxen, die Sie mit ausgezeichnetem Klang versorgen. Eine der großen Innovationen der letzten Jahre ist die Soundbar. Auch bekannt als Soundprojektor ist die Soundbar eine sehr kleine Lautsprechereinheit, die im besten Fall direkt unter dem Fernseher in Position gebracht wird. Die Soundbar hat eine längliche, schmale Bauweise, die aber genügend Platz bietet, um mehrere Lautsprecher nebeneinander zu integrieren. So haben sich auch bei diesen Klanglösungen verschiedene Modelle wie die Soundbar 5.1 und die Soundbar mit Subwoofer durchgesetzt. Treffen Sie das erste Mal auf die Soundbar für TV, werden Sie sich sicherlich fragen, woran Sie ein gutes Modell erkennen, welche Unterschiede es gibt und wo Sie eine Soundbar günstig kaufen können. Wir haben uns diesen Fragen angenommen und halten die wichtigsten Antworten in diesem Ratgeber für Sie fest.

Soundbar Test 2019

Funktionsweise einer Soundbar – klein, aber oho

SoundbarsDie Bezeichnung „Soundbar 5.1“ kommt nicht von ungefähr. In dem schmalen, einzelnen Gehäuse steckt eine vollständige 5.1 Anlage. Um den typischen Surround-Klang sicherzustellen, setzen Hersteller der Soundbar mit Subwoofer auf innovative Technologien. Bei einem einfachen Modell besinnen sich die Hersteller auf die Verarbeitung von zwei Lautsprechern. Diese werden links und rechts montiert. Die meisten Soundbars bieten genügend Platz für weitere Lautsprecher, um den Klang zu optimieren.

» Mehr Informationen

Um den Klang der Soundbar Dolby Atmos zu gewährleisten, werden die Lautsprecher im Inneren des Gehäuses unterschiedlich angesteuert. Hierfür arbeiten die Systeme mit verschiedenen Kanälen. Die von der Soundbar abgegebenen Schallwellen werden durch die Wände im Raum zurückgeworfen, wodurch tatsächlich eine Klangqualität erreicht wird, die an den Surround-Sound herankommt.

TIPP: Möchten Sie eine Soundbar für TV in Ihrem Zuhause integrieren, richten Sie diese am besten so aus, dass Sie möglichst zentral davorsitzen. Dadurch wird der Surround-Klang am besten greifbar.

Vor- und Nachteile einer Soundbar

  • elegante Soundlösung, die wenig Platz braucht
  • praktisch unter dem TV montierbar
  • erzeugt angenehmen Surround Klang
  • vielseitig nutzbar
  • mit sämtlichen TVs kombinierbar
  • enthält mehrere Lautsprecher und einen Subwoofer
  • Surround-Effekt hängt erheblich von der Sitzposition ab
  • große Unterschiede bei der Klangqualität

Soundbar kaufen: Vertrauen Sie auf echte Markenqualität

Es gibt eine Reihe bekannter Soundbar-Hersteller. Im Soundbar Test werden immer wieder Modelle folgender Marken berücksichtigt:

» Mehr Informationen

Die meisten Hersteller sind mit Ihren Soundbars sowohl im Online Versand, beispielsweise bei Conrad als auch auf regionaler Ebene bei Saturn und Media Markt vertreten. Unabhängig davon für welchen Hersteller Sie sich entscheiden, sollten Sie unbedingt einen Preisvergleich durchführen, denn häufig fällt der Preis für bestimmte Modelle sehr unterschiedlich aus.

Um Ihre Soundbar mit dem bestmöglichen Klang anzubieten, arbeiten die Hersteller übrigens mit unterschiedlichen Systemen. Sie verfolgen alle ein Ziel: Sie sollen dem menschlichen Gehirn einen raumfüllenden Klang suggerieren. So arbeitet die Soundbar Yamaha für eine gute Soundqualität beispielsweise mit einem Einmesssystem. Dieses ermittelt automatisch das optimale Schallfeld. Wenn Sie von Philips eine Soundbar günstig kaufen, können Sie sich auf die Wirkung von einem Mehrkanalverstärker verlassen. Standardmäßig kommen die meisten Modelle in einem Soundbar Test mit digitaler Soundverarbeitungstechnologie daher.

Marken-Bestseller: Unterschiede zwischen den Herstellern und deren Angebot

Unabhängig davon, ob Ihre Soundbar weiß oder schwarz sein soll, erwartet Sie eine große Markenauswahl. Viele Hersteller halten in diesem Genre ganz eigene Topseller bereit. Wir haben wichtige Merkmale dieser Bestseller aus einem Soundbar Test zusammengefasst:

» Mehr Informationen
Hersteller Hinweise
Soundbar Bose Modelle wie die Soundbar Bose Solo 5 kommen für sämtliche TV-Geräte infrage. Sie bieten sich also für Philips TV ebenso an wie für Geräte von Samsung und LG. Als flacher Balken versteckt die Bose Soundbar einen Fundus moderner Technik. So können Sie hier auf Bluetooth und WLAN zurückgreifen, sodass Daten beispielsweise aus dem Internet per Funk im Netzwerk übertragen werden. Die Qualität des Klangs ist, wie für den Hersteller typisch, makellos. Durch die Integration von Amazon Alexa können Sie die Bose Soundbar im Soundbar Test übrigens ganz bequem per Sprachbefehl steuern, was sich im Alltag als sehr angenehm erweist. Mit seiner Ausstattung hat das Modell durchaus Potenzial zum Soundbar Testsieger.
Soundbar Samsung Samsung verspricht seinen Kunden mit dem herstellereigenen Soundbar Testsieger Kinoklang für die eigenen vier Wände. Sie bekommen von dem Hersteller verschieden Soundbars. Auch hier wird an moderner Ausstattung nicht gespart. So können Sie sich bei den Soundbar Samsung Modellen beispielsweise auf WiFi verlassen. Damit ist ohne Kabel eine sichere Datenübertragung möglich. In einem TV Soundbar Test fallen einzelne Samsung Modelle mit bis zu 7 fest integrierten Lautsprechern auf. Sie können sich natürlich im Online Shop von Samsung auch für kleinere Systeme mit 2-Kanal-Lösung und beispielsweise vier Lautsprechern entscheiden.
Soundbar Sonos Innovative Merkmale und umfassende Ausstattung bringen die Soundbar Sonos Modelle in einem TV Soundbar Test nach vorn. Eine gute Soundbar ist bei dem Unternehmen schnell gefunden. Sie können sich hier auf unterschiedliche Einstellungen verlassen. So gibt es beispielsweise einen Nachtmodus. Außerdem wurde die Sprachausgabe verbessert, sodass im direkten Soundbar Vergleich nun auch die Dialoge überzeugen können.
Soundbar LG Mit Innovationen wie dem Soundbar Bluetooth Standard hat sich LG in vielen Vergleichen einen festen Platz erkämpft. Die Soundbar LG Modelle sind mit Google Chromcast versehen. Angeboten werden sie als Soundbar Dolby Atmos Ausführungen. Sie bieten durch die integrierte MERIDIAN Soundtechnologie einen herausragenden Klang. Die Systeme arbeiten weitgehend kabellos, sodass einer einfachen Integration in den Raum nichts im Weg steht.
Soundbar Sony Auch Sony baut seine Soundbar Bluetooth tauglich. Sie finden  zahlreiche Soundbar Sony Modelle. Sie unterscheiden sich in der Anzahl der Lautsprecher und damit auch in den Klangeigenschaften voneinander. Durch die Bluetooth-Technik wird kabelloses Streaming ermöglicht. Welche die beste Soundbar aus dem Hause Sony ist, lässt sich schwer sagen, zumal dies von der Raumgestaltung abhängig ist.
Soundbar Yamaha Möchten Sie von Yamaha eine Soundbar kaufen, finden Sie verschiedene Modelle. Der Hersteller ist für seine außergewöhnlich innovativen Soundbars bekannt. Das Unternehmen überrascht immer wieder mit neuen Ausstattungsdetails. Durch den durchdachten Aufbau erreicht die Marke einen satten, intensiven Klang. Sie können die Yamaha Modelle in einem Soundbar Test vielfältig kombinieren. So eignen sie sich für LG TV, für Sony TV und auch für Samsung TV.
Soundbar Teufel Die Firma Teufel hat sich zu einem Synonym für guten Klang entwickelt. Das Unternehmen bietet moderne Soundbars, die bluetoothtauglich sind und darüber hinaus mit einem schönen Design aufwarten. Eine Empfehlung sind die Soundbar Teufel Modelle in jedem Fall. Sie eignen sich für Panasonic TVs, aber natürlich auch für Modelle anderer Hersteller. Teufel bietet auf seine Soundbars eine Garantie von bis zu 12 Jahren. Von dem Hersteller gibt es auch die Soundbar weiß in einzelnen Modellserien.

Soundbar Test: Diese Kriterien sind beim Kauf wichtig

Gute Erfahrungen anderer Käufer und gute Testberichte sollten Ihre Kaufentscheidung nach einem Soundbar Test beeinflussen. Verschiedene Kriterien spielen bei der Auswahl und dem Kauf der Soundbar eine Rolle. So kommt es beispielsweise darauf an, wie viele Lautsprecher in der Soundbar stecken. Weiterhin sollten Sie sich die Ausstattung genau ansehen. Zwar ist es mittlerweile fast Standard, dass die Soundbars kabellos Daten übertragen, doch es gibt noch immer Modelle, die eben kein Bluetooth unterstützen.

» Mehr Informationen

Tipp: Ebenso trennt sich bei der Sprachsteuerung die Spreu vom Weizen. Sicherlich gibt es einige Modelle, die in einem Soundbar Test ganz bequem mit der Stimme gesteuert werden können. Doch gerade solche Innovationen schlagen sich dann auch in höheren Preisen nieder. Schauen Sie sich auch an, ob Sie mit der favorisierten Soundbar Musik abspielen können und ob sich Musik beispielsweise per WLAN aus dem Internet streamen lässt.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen