Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Yamaha Stereoanlagen – Geräte mit hoher Soundqualität und moderner Ausstattung für Privat- und Profianwender

Yamaha StereoanlagenSeit Jahrzehnten gilt der Name Yamaha als Synonym für beste Qualität. Der Hersteller setzt sich mit der Fertigung verschiedener Unterhaltungselektronik und Audiosysteme auseinander. Dabei geht Yamaha mit der Zeit und überrascht immer wieder mit einer neuen HiFi Anlage. An vielen Stellen können Sie mittlerweile die Yamaha Anlage günstig kaufen. Doch ist hier wirklich alles Gold, was glänzt? Welche Angebote gibt es und was können die verschiedenen Systeme im Yamaha Soundanlage Test . Dieser Ratgeber schafft Klarheit in diesen wichtigen Fragen.

Yamaha Stereoanlage Test 2019

Mit Yamaha zum eigenen Heimkino

Yamaha StereoanlagenNeben einem guten TV brauchen Sie für ein Heimkino Set vor allem ein gutes Yamaha Soundsystem. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, bietet Ihnen der Hersteller die passende Yamaha Anlage im Set.

» Mehr Informationen

Mehr als ein Soundsystem des Herstellers hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Bestseller entwickelt.

Bekannt als Yamaha Soundsystem sind vor allem die folgenden Serien:

Variante Hinweise
NX-B150 Kabellos und via Funk verspricht die Yamaha Kompaktanlage besten Sound in Ihrem Zuhause. Die Standboxen fallen durch ein modernes Design auf und passen so gut in jeden Wohnraum. Für die kabellose Wiedergabe ist die Serie mit Bluetooth ausgestattet. Sie kann als Soundanlage für TV oder PC genutzt werden.
NX-50 Die NX-50 Serie ist als Soundanlage kompakt und beweist außerdem einen innovativen Charakter. Die moderne HiFi Anlage kombinieren Sie nicht nur mit dem TV. Sie eignet sich ebenso als Soundanlage für PC Systeme und kann zudem mit Smartphone und Tablet verbunden werden.
NX-B55 Kabellos können Sie mit dieser Yamaha Kompaktanlage Musik aus Ihrem Netzwerk oder dem Internet auf die Standlautsprecher übertragen. Möchten Sie bei der Verbindung auf Nummer sicher gehen, können Sie alternativ ein Audiokabel verwenden.

TIPP: Nicht nur technisch unterscheiden sich die Modelle in einem Yamaha Soundanlage Test voneinander, sondern auch optisch. So geht die NX-B55 Serie beispielsweise mit schönen Akzenten in Gold einher.

Einzigartige Technologie für noch mehr Fernseherlebnisse

Auch wenn die Soundanlage kompakt bereits einen hervorragenden Klang verspricht, können Sie bei einem 5.1 Soundsystem oder einer 7.1 Anlage noch einmal für ein kleines Extra sorgen. Passgenau für die Yamaha Anlage gibt es von dem Hersteller natürlich auch den passenden Receiver. Selbstverständlich können Sie diesen in Kombination mit einem Blu ray Player Ihrer Wahl verwenden.

» Mehr Informationen

Die Receiver sind technisch auf einem hohen Niveau und begeistern mit Details wie der CINEMA DSP HD-Funktion. Durch die innovative Technik im Inneren liefern die Receiver stets die ideale Klangeinstellung für Blockbuster, Musik und natürlich auch Spiele. Für eine optimale Leistung halten die Receiver unterschiedliche Kanäle bereit. Eine einfache Integration ins individuelle Heimkino ist durch die zahlreichen Anschlüsse gegeben. So gibt es den Yamaha Receiver ebenso mit XLR-Anschlüssen. Auch optisch können sich die Receiver sehen lassen. Sie sind in einem klassischen Design gehalten und passen damit gut in verschiedene Stilrichtungen.

Yamaha Soundbar: Ein Angebot mit vielen Vorzügen

Wenn Sie sich in einem Yamaha Soundanlage Test möglichst für einen Testsieger entscheiden wollen, lohnt ein Blick auf die Yamaha Soundbar. Die Soundbars des Herstellers fallen allesamt durch ihr stimmiges Design auf. Sie werden einzeln oder in einem kleinen Set angeboten. Insbesondere wenn Sie den Klang eines Fernsehers räumlicher darstellen möchten, sollten Sie eine solche Yamaha Anlage günstig kaufen.

» Mehr Informationen

Die Soundbar kann direkt unter dem Bildschirm montiert werden. Durch die umfassende technische Ausstattung ergänzen die Soundbars 4K Fernseher und liefern passend zu den hochauflösenden Inhalten einen optimalen Klang. Mit der Soundbar brauchen Sie weder einen CD Player noch einen MP3 Player. Die Online Musikstreamingdienste sind hier direkt integriert, sodass Sie flexibel darauf zugreifen können.

TIPP: Natürlich arbeitet auch die Soundbar kabellos. Sie können hier aber alternativ auch auf den HDMI Anschluss zurückgreifen, um so dauerhaft eine sichere Verbindung herzustellen.

Die Soundbars begeistern durch ihre markante, lange Bauweise, die mit einer geringen Höhe einhergeht. Sie sind auf die Wandmontage ausgelegt und nehmen dadurch nicht viel Platz im Raum weg.

Lautsprecher und Kopfhörer von Yamaha vereinen Qualität und schönes Design

Gerade im Bereich der Lautsprecher gelingt es Yamaha feinstes Design und hohe Funktionalität zu verbinden. Damit Sie auch unterwegs nicht auf den Sound des Herstellers verzichten müssen, gibt es die Yamaha Kopfhörer. Diese können Sie im Online Shop von Conrad, aber beispielsweise auch bei Media Markt und Saturn sehr günstig kaufen. Wie die 2.1 Systeme sind die Kopfhörer technisch ausgereift. So steckt die jahrelange Erfahrung, die Yamaha bei der Entwicklung von Soundlösungen hat, in jedem einzelnen Kopfhörer. Im Grunde bietet Yamaha für jeden Bedarf den passenden Kopfhörer. Wer gern sportlich aktiv ist, findet mit der Sport Serie die richtige Wahl. Diese Kopfhörer sind besonders widerstandsfähig gebaut, sodass ihnen Schweiß und Wasser kaum etwas anhaben können. Sie bieten einen hervorragenden Hörgenuss und zeichnen sich zudem durch einen angenehmen Tragekomfort aus. Dieser wird auch beim Joggen gewährleistet.

» Mehr Informationen

Auch Bluetooth Kopfhörer sind fester Bestandteil in einem Yamaha Soundanlage Test . Sie verdienen insbesondere aufgrund des Basses eine Empfehlung. Die Erfahrungen der Anwender zeigen: Die Bluetooth Kopfhörer eignen sich hervorragend für den Alltag, können aber auch im Sport getragen werden. Neben den vielen In Ear Kopfhörern, gibt es ebenso On Ear Modelle. Hier liegen die Muscheln direkt auf dem Ohr auf, was für eine gute Abschottung von Umgebungsgeräuschen sorgt.

Vor- und Nachteile einer Yamaha Stereoanlage

  • einfach anzuwenden mit integriertem Streamingangebot
  • kabelloser Betrieb oder Anschluss über ein HDMI Kabel möglich
  • unterstützen 4K Fernseher
  • sorgen für einen räumlichen Klang
  • leicht an der Wand montierbar
  • Bass bei einigen Modellen nicht so eindrucksvoll (Ergänzung um weitere Komponenten wie Subwoofer sinnvoll)
  • sehr preisintensiv

Fazit: Sound-Leidenschaft hat einen Namen

Yamaha bleibt sich bis heute treu und geht gerade, wenn es um die Qualität geht, keine Kompromisse ein. Das zeigen aber auch die Preise, die für die Yamaha Geräte veranschlagt werden. Gerade im Audiobereich kann sich die Marke nicht unbedingt gegenüber den Modellen der Konkurrenz durchsetzen. Ein Preisvergleich ist aber in jedem Fall ratsam, denn auch die Händler arbeiten mit sehr unterschiedlichen Preisen. Achten Sie bei einem Vergleich immer auch auf die technischen Leistungsdaten, die Ihnen geboten werden. Obwohl die Yamaha Anlage heute in der Regel kabellos arbeitet, setzt der Hersteller hier auch immer noch auf die Möglichkeit, einen klassischen Anschluss über HDMI beispielsweise bereitzustellen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen