Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Heimkinosysteme – die perfekte Wahl für den TV-Genuss zuhause

Heimkinosysteme

Ein Aspekt, der den Kinobesuch so reizvoll macht, ist der Sound. Das Klangerlebnis, das ein Kino bietet, ist mit einem normalen Fernseher daheim nicht vergleichbar. Immer mehr Haushalte wollen heute nicht nur im Kino diesen exzellenten Sound genießen, sondern auch daheim. Mit einem speziellen  Heimkinosystem ist das möglich. Wer heute ein Heimkinosystem kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Bekannte Hersteller wie Bose, Teufel oder auch Samsung bieten mittlerweile Systeme unterschiedlichen Umfangs und glänzen in einem Heimkinosystem Test immer wieder mit exzellenten Leistungen. Doch wie finden Sie anhand der Testberichte und der Erfahrungen aus einem Heimkinosystem kabellos Test das richtige Modell? Worauf müssen Sie bei der Auswahl achten und wie unterscheiden sich die Typen voneinander? Wir bringen Lichts in Dunkel!

Heimkinosystem Test 2019

Heimkinosystem Typen: Diese Unterschiede gibt es

HeimkinosystemeSuchen Sie einen Heimkinosystem Testsieger, stellt sich zunächst die Frage, wo genau das System stehen soll. Haben Sie ein kleines Wohnzimmer oder soll ein großer Raum mit dem System ausgestattet werden?

» Mehr Informationen

Wie viele Boxen Ihr Heimkinosystem haben muss, hängt unter anderem von der Raumgröße ab. In einem kleinen Zimmer erzielen Sie in einem Heimkinosystem Test

  • mit einem 2.1 System
  • oft bessere Ergebnisse als mit einer 5.1 oder
  • 7.1 Anlage.
Variante Hinweise
Heimkinosystem 5.1 kabellos Ist das Heimkinosystem 5.1 kabellos, profitieren Sie vor allem von mehr Planungsfreiheit. Bei der Integration in den Raum müssen Sie nicht darauf achten, wie Kabel zwischen den Boxen verlaufen. Meistens verwendet ein solches Heimkinosystem Bluetooth, um die Daten  zwischen den Elementen des Sets zu übertragen. Auch die Wireless Technologie hat hier Einzug gehalten und sorgt dafür, dass die Frontlaufsprecher ebenso wie die beiden Rücklautsprecher verlustfrei Daten erhalten.

Der Aufbau der kabellosen 5.1 Systeme ist immer gleich. Per Kabel werden nur noch die vorderen Lautsprecher an den AV-Receiver gekoppelt. Die Rücklautsprecher können dagegen kabellos aufgestellt werden. Damit Sie hier an Soundqualität nicht einbüßen, sind diese Systeme mit einem eigenen Verstärker versehen. Dieser dient ebenso als Energiequelle.

Heimkinosystem 7.1 Im Vergleich zu 5.1 Lösungen kommen beim Heimkinosystem 7.1 noch einmal mehr Lautsprecher zum Einsatz. Insgesamt sieben Boxen sorgen hier für einen hervorragenden Klang. Sie werden im gesamten Raum verteilt, wobei die vier hinteren Boxen immer einen Mindestabstand von einem 1 Meter zueinander aufweisen. Die Qualität des Sounds ist bei diesen Systemen besser als bei den kleineren Ausführungen. Gerade in großen Räumen werden so Soundlöcher vermieden, die die gesamte Klangqualität beeinträchtigen.

Auch hier gibt es erste Systeme ohne Kabel, bei denen die Daten über das WLAN Netzwerk, also per Funk, übertragen werden.

Heimkinosystem 2.1 Suchen Sie lediglich für einen kleinen Raum ein gutes System, ist das Heimkinosystem 2.1 in der Regel vollkommen ausreichend. Es basiert auf den Einsatz von drei Elementen. Sie haben hier grundsätzlich zwei Boxen, die um einen Subwoofer ergänzt werden. Sie können das Heimkinosystem 2.1 sowohl am TV als auch am PC anschließen. Das geht relativ zügig von der Hand. Da hier wesentlich weniger Komponenten vorhanden sind, können Sie dieses Heimkinosystem günstig kaufen.

TIPP: Wenn Sie auf der Suche nach einem Heimkinosystem Testsieger sind, sollten Sie sich nicht blind auf einen Heimkino Test verlassen. Sie müssen hier auch den Raum im Blick behalten. Umso kleiner der Raum ist, desto kleiner darf das System an sich ausfallen.

Bekannte Marken: Große Hersteller führen immer wieder beim Heimkinosystem Test

Wenn Sie sich einen Heimkinosystem Vergleich genau ansehen, werden Sie schnell bemerken, dass immer wieder die gleichen Marken berücksichtigt werden. Sie haben sich aufgrund ausgereifter Technik, hervorragender Soundqualität und einer einfachen Handhabung einen Namen gemacht.

» Mehr Informationen

Bekannte Marken, von denen Sie gute Heimkinosysteme kaufen können, sind:

Bekannte Heimkinosysteme in der Übersicht

Vor allem einzelne Unternehmen haben sich zu wahren Koryphäen im Bereich der Heimkinosysteme entwickelt und überraschen immer wieder mit neuen Innovationen. Hierzu gehören beispielsweise die Heimkinosystem Bose Modelle. Die Firma Bose steht nun schon seit Jahrzehnten für bestechend guten Klang. Dabei scheut das Unternehmen keine Innovation. So ist heute mehr als ein Heimkinosystem Bluetooth tauglich.

» Mehr Informationen

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen innovative Heimkinosysteme der bekanntesten Hersteller und hilft Ihnen dabei sich einen Überblick über das Angebot zu verschaffen.

Hersteller Hinweise
Bose Heimkinosystem Auf eines können Sie sich beim Bose Heimkinosystem verlassen: auf einen exzellenten Klang. Der Hersteller geht hier keine Kompromisse ein, sodass Sie Ihre Lieblingsfilme, aber beispielsweise auch Serien mit einem guten Sound genießen können. Grundsätzlich bietet als Heimkinosystem Bose verschiedene Kombinationen an. Sie können sich für komplette Entertainment Systeme entscheiden, in denen alle Komponenten bereits fertig aufeinander abgestimmt sind. Sie können im Online Shop des Herstellers aber auch einzelne Soundbars kaufen.
Teufel Heimkinosystem Wenn es um guten Sound in Ihrem Wohnzimmer geht, ist das Teufel Heimkinosystem eine sichere Wahl. Auch hier haben Sie die Qual der Wahl zwischen fertigen Systemen und einzelnen Lautsprechern. Die Heimkinosystem Teufel Modelle sind für innovative Technik bekannt. Sie gehen hier immer mit der Zeit. Der bekannte Qualitätshersteller hält in seinem Angebot gleich mehrere Topseller bereit. Zu den bekannten Heimkinosystem Teufel Serien gehören Cubycon, Cinebase und Ultima 40 Surround.
Sony Heimkinosystem Das Sony Heimkinosystem gibt es für jeden Bedarf. Der Hersteller bietet sowohl kleine Anlagen für einzelne Zimmer als auch große Heimkinosysteme, mit dem Sie sich echtes Kinofeeling nach Hause holen. Welche Systeme für Sie geeignet sind, hängt unter anderem von der Raumgröße ab. Viele Soundsysteme von Sony werden als All In One Systeme angeboten. Sie arbeiten mit Bluetooth und können per WiFi Inhalte aus dem Internet streamen.
Samsung Heimkinosystem Auch mit dem Samsung Heimkinosystem können Sie sich daheim wie im Kino fühlen. Der südkoreanische Hersteller bietet eine Reihe von Entertainment Systemen, die mit einer Auswahl an Boxen aufwarten können. Samsung hat sich mit moderner Technik ebenso einen festen Platz im Heimkinosystem kabellos Test erkämpft. Gleich mehrere Systeme des Herstellers können Sie mit kabellosem Rücklautsprecher bedienen. Wenn Sie im Heimkinosystem Test nach einer Anlage von Samsung suchen, sollten Sie unter anderem auf die Ausgangsleistung achten.
LG Heimkinosystem Zum erschwinglichen Preis bekommen Sie das LG Heimkinosystem. Der Hersteller schneidet durch ein faires Preis-Leistungsverhältnis im Preisvergleich immer wieder gut ab, kann aber auch durch die technischen Eigenschaften glänzen. Im Vergleich zu den anderen Marken bietet LG aber nur eine kleine Auswahl an Heimkinosystemen. Sie können sich beispielsweise für das 5.1 System entscheiden, bei dem Ihnen kabellose Rear Lautsprecher angeboten werden.

Vor- und Nachteile eines Heimkinosystems

  • Klangqualität wie im Kino
  • für jede Zimmergröße die richtigen Heimkinosysteme verfügbar
  • vermeiden Klanglöcher in großen Räumen
  • einfache Handhabung
  • kabellose Modelle sind schnell in den Raum integrierbar
  • immer mehr Anlagen ermöglichen Streaming von Onlineinhalten
  • Kabellautsprecher gehen mit aufwendiger Installation einher
  • große Qualitätsunterschiede beim Sound

Heimkinosystem günstig kaufen: Darauf müssen Sie achten

Bevor Sie ein Heimkinosystem kaufen, ist es ratsam, dass Sie sich intensiv mit dem Angebot auseinandersetzen. Heute unterscheiden sich die Lösungen nämlich nicht nur durch den Umfang, sondern beispielsweise auch durch das Design voneinander. So kann ein Heimkinosystem weiß, grau oder eben auch ganz klassisch schwarz sein.

» Mehr Informationen

Auch das beste Heimkinosystem kann seine Wirkung und seine Qualität nur entfalten, wenn es zu Ihnen passt. Achten Sie also im Online Versand darauf, welche Ausstattung Ihnen geboten wird. Immer mehr Anlagen sind kabellos, was vor allem beim Anschluss und der Integration in den Raum wertvolle Vorteile bietet. Soll Ihr Heimkinosystem weiß sein oder wünschen Sie sich explizit das Sonos Heimkinosystem mit der Playbar, sollten Sie sich Zeit lassen. Vergleichen Sie die Angebote umfassend und schauen Sie, ob Sie beispielsweise bei Media Markt, Conrad oder Saturn gute Offerten finden.

Die Erfahrungen der Kunden sind zudem immer eine gute Orientierung. Anhand dieser sowie der einen oder anderen Empfehlung können Sie sich von der tatsächlichen Soundqualität ein Bild machen. Achten Sie hier aber auch auf andere Punkte wie beispielsweise die Bedienbarkeit.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (70 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen